08. März 2022 – „Tag für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“

Am 8. März 1975 richtete die UN im Rahmen des „Internationalen Jahrs der Frau“ erstmals eine Feier aus. 1977 forderte die UN-Generalversammlung mit einer Resolution alle Staaten dazu auf, einen Tag im Jahr zum „Tag für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“ zu erklären.

Auch in diesem Jahr finden wir uns, zwischen 15 und 18 Uhr, in der Kempener Fußgängerzone, Engerstraße / Ecke Burgstraße, zu einer Mahnwache zusammen, um auf die Situation der Frauen und Frauenrechte weltweit aufmerksam zu machen.

Die Online-Zeitung Rhein-Ruhr berichtet vorab über unsere geplante Aktion im verlinkten Artikel:

https://lokalklick.eu/2022/03/04/internationaler-frauentag-mahnwache-der-amnesty-international-gruppe-fuer-rechte-der-frau-und-den-weltfrieden/